FFP2 Atemschutzmaske KN95

49,98 2.023,00 

Erfüllt die Anforderungen der Europäischen Norm für filtrierende Halbmasken zum Schutz gegen Partikel.
CE Kennzeichnung nach EN149:2001+A1:2009

Einsatzgebiete siehe Beschreibung unten

Lieferzeit: {Standart 2-4 Werktage}

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorie:

Beschreibung

Verkauf nur an Selbständige, Gewerbetreibende und Wiederverkäufer !

FFP2 Atemschutzmaske KN95
Geeignete Einsatzgebiete…

  • Bohrarbeiten
  • Holzverarbeitung
  • Steinbrucharbeiten, Bau- und Abrissarbeiten
  • Landwirtschaftliche Tätigkeiten
  • Schleifen/Fräsen
  • Reinigungsarbeiten
  • Schädlingsbekämpfung (Wasserbasis)
  • Anlagen- und Gerätewartung
  • Pandemievorsorge
Welche Schutzstufen gibt es und welche ist notwendig?

Bei den FFP Masken gibt es drei Schutzstufen: FFP1, FFP2 und FFP3. Die WHO und das Robert Koch-Institut empfehlen für den medizinischen Bereich mindestens die Schutzstufe FFP2.

Eine FFP2 Atemschutzmaske ist nur dann wirksam, wenn sie korrekt angelegt wird. Vor dem Aufsetzen der Maske sollten die Hände gründlich mit Wasser und Seife oder einem geeigneten Desinfektionsmittel gereinigt werden. Die FFP2 Atemschutzmaske muss gemäß der ihr beiliegenden Anleitung aufgesetzt werden. Sie muss Mund und Nase vollständig abdecken. Es muss sichergestellt sein, dass keine Lücken zwischen Gesicht und Maske vorhanden sind. Bartträger können keinen Dichtsitz erreichen. Um die FFP2 Atemschutzmaske abzunehmen muss sich der Träger der Maske zunächst in einen gefahrfreien Bereich begeben. Wichtig ist, die Maske schräg nach unten, leicht nach vorne gebeugt vom Gesicht abzunehmen. Sie sollte dann sofort in einen geschlossenen Behälter gegeben werden. Anschließend ist eine Reinigung der Hände mit Desinfektionsmittel oder mit Wasser und Seife nötig.

Woran erkennt man eine FFP Maske?
FFP-Masken sind in Europa nach der EN 149 geprüft und zugelassen. Auf der Maske befindet sich ein Hinweis auf diese Norm zusammen mit der Schutzstufe (FFP1, FFP2 oder FFP3) und dem CE-Zeichen, hinter dem sich eine 4-stellige Nummer befindet.

Wie lange kann man eine FFP Maske tragen?
FFP2 Masken können grundsätzlich so lange getragen werden, bis sie verschmutzt oder beschädigt sind bzw. das Atmen damit schwerer fällt. Angaben, wie man sie öfter in den Medien liest, dass z.B. der Filter grundsätzlich nach 20 Minuten Nutzung seine Funktion verliert, sind sachlich falschsind in Europa nach der EN 149 geprüft und zugelassen. Auf der Maske befindet sich ein Hinweis auf diese Norm zusammen mit der Schutzstufe (FFP1, FFP2 oder FFP3) und dem CE-Zeichen, hinter dem sich eine 4-stellige Nummer befindet.

Einfache Nachbestellung über Ihr Kundenkonto
maskenonline.shop ist eine Initiative der Innolicht GmbH

Zusätzliche Information

Stückzahl

10 Stück, 50 Stück, 100 Stück, 200 Stück, 500 Stück

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Das könnte Ihnen auch gefallen …

error: Dieser Inhalt ist Urheberrechtlich geschützt !!

Pin It on Pinterest

Share This